WfbM   St. Josef   Dresden 
- Anerkannte
Werkstatt für behinderte Menschen -


Kontakt für Wirtschaftspartner

Firmen, Institutionen, der öffentlichen Hand und Privatpersonen bieten wir die Ausführung von Lohnaufträgen, unsere 
Dienstleistungen und Produkte an:
 
Ansprechpartner für Sie ist: Herr Backasch, Produktionsleiter
 
Telefon: 0351 / 204 7697-80
Fax: 0351 / 204 7697-99
E-Mail:
Büro:
joerg.backasch@christliches-sozialwerk-ggmbh.de
Mügelner Str. 27, 01237 Dresden
Postanschrift: Christliches Sozialwerk gGmbH
WfbM St. Josef
Straße des 17. Juni 23
01257 Dresden
 
Vorteile:

 

Ermäßigter Mehrwertsteuersatz von 7% gem. UStG § 12 (2) 8. a)
Als gemeinnützige GmbH verfolgen wir ausschließlich gemeinnützige Zwecke.
 

Anrechnung auf die ggf. zu zahlende Ausgleichsabgabe gem. SGB 9 § 140 (1):
"Arbeitgeber, die durch Aufträge an anerkannte Werkstätten für behinderte Menschen
zur Beschäftigung behinderter Menschen beitragen, können 50 vom Hundert des auf die
Arbeitsleistung der Werkstatt entfallenden Rechnungsbetrages solcher Aufträge
(Gesamtrechnungsbetrag abzüglich Materialkosten) auf die Ausgleichsabgabe anrechnen."
 

Qualitätsmanagement-System nach ISO 9001:2015    Zertifikat
                                                                                 
Rechtliches:

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie hier:   AGB  

   
Siehe auch: Leistungen und Produkte
Arbeitsbereich